Projekte

20 Aug 2013

HUNGER nach Informationen – Erstellung eines Sachbuchs zum Thema ‘Information’

Wir leben heute in der sogenannten Informations­gesellschaft. Doch was ist das überhaupt, Information? Teilen alle die gleiche Bedeutung von »Information«? Und welche Gewichtung hat sie für den Einzelnen? Diesen Fragen liegt das Semester­projekt »Gestaltung eines Sachbuchs« zu Grunde. Neun Studierende des Master­studiengangs Technische Redaktion und Wissenskommunikation haben sich diesen und weiter­führenden Frage­stellungen angenommen und in Form eines Artikels untersucht.

Die Studierenden hatten die Möglichkeit, dieses Thema aus der eigenen Position heraus zu beleuchten. Neben dem individuellen Part des Text­verfassens und Illustrierens wurden gemeinsam das Layout und die Druckvorstufe erarbeitet.

Entstanden sind neun Beispiele, die zeigen, wie vielseitig uns Informationen entgegen­treten und wie vielseitig deren Wahrnehmung ist. So kann es sein, dass historische Stadt­pläne, die Mem-Theorie und das Thema Ernährung mehr verbindet, als es auf den ersten Blick scheint.

 

Projektdaten:

Lehrveranstaltung: Sachbuchgestaltung, Fachjournalismus
Projektleiter: Prof. Kerstin Alexander, Prof. Dr. Heide Dietzel
Teilnehmer: 9 Studierende von MTRW12
Zeitraum: Sommersemester 2013