Projekte

10 Mrz 2017

Von der PDF zur App – Projekte zur mobilen Dokumentation

Im vorhergehenden Semester haben die Studierenden eine Print-Anleitung für die Deutsche Bahn und für die iStar-Kamera mit dem Immersive Studio entworfen. In diesem Semester galt es, diese ‘klassischen’ Bedienungsanleitungen in eine mobile Applikation umzuwandeln.


Dafür nutzten die Studierenden jQuery mobile, um eine Webseite zu bauen, die vor allem für mobile Ansichten und Touch-Funktionen optimiert sind. Abgesehen von diesen Vorgaben wurden auf freiwilliger Basis auch viele angrenzende Techniken genutzt. Darunter waren einerseits XSL-Transformationen, um die entwickelten XML-Daten in eine HTML umzuwandeln. Andererseits wurde auch die AJAX-Technik via Javascript genutzt, um die XML-Daten und den Großteil der Inhalte dynamisch in die vorhandene HTML-Datei zu laden.

Diese zusätzlichen Aufwände sind in den Screenshots nicht sichtbar und auch für den Nutzer zählt allein die intuitive Bedienung, Such- und Sortierfunktionen oder gut eingerichtete Menüs.

Projektdaten:

Lehrveranstaltung: Mobile Dokumentation
Projektleiter: Dr. rer. nat. Thomas Meinike
Teilnehmer: Studierende von IDMM15
Zeitraum: Wintersemester 2016/ 17